Aktuell

Unser Premier der Spielmacher - Fußballspiel zur Westbalkan-Konferenz

In der Wiener Hofburg findet am Donnerstag eine Ministerpräsidenten-Konferenz der sechs Westbalkan-Staaten, die sich der EU annähern: Serbien, Bosnien, Montenegro, Makedonien, Albanien und Kosovo, statt. Parallel dazu tagen die Außen- und die Wirtschaftsminister. Die Westbalkan-Konferenz in Wien ist die Nachfolgerin der Konferenz im vergangenen Jahr in Berlin. 


Am Vorabend der Konferenz wurde im Stadion der Wiener Austria Fußball gespielt. Außenminister und hochrangige Beamten aus künftigen EU-Staaten ("FC Future EU") gegen Minister und Beamte aus EU-Staaten ("FC EU"). Der "FC Future EU" gewann mit 4:2 gegen das EU Team. Der makedonische Premierminister Nikola Gruevski war Spieler des Tages und war an allen Treffern beteiligt. Zwei Tore und zwei Vorlagen steuerte Gruevski zum Sieg bei.

Die Tore:



Die Vorlagen:
















Keine Kommentare