Volleyball: Mazedonien vs Österreich Live auf ORF Sport+ und Laola TV - Neues aus Mazedonien

Aktuell

Post Top Ad

Donnerstag, 30. Juni 2016

Volleyball: Mazedonien vs Österreich Live auf ORF Sport+ und Laola TV


Österreichs Herren-Nationalteam bekommt es am 1. Juli (14 Uhr) im Halbfinale des Final-Four-Turniers der CEV Volleyball European League in Varna mit dem Sieger der Gruppe A, Mazedonien, zu tun. 
ORF Sport+ und der Internet Sender Laola TV übertragen die Partie live. 
Um 17 Uhr bestreiten Estland, der Sieger der Österreich-Gruppe B, und Gastgeber Bulgarien das zweite Semifinale. Das Finale und Spiel um Platz drei gehen am 2. Juli in Szene. Der Sieger erhält ein Ticket für die millionenschwere World League 2017.

Österreich hat sich zum ersten Mal für das Final Four-Turnier qualifiziert. In der vergangenen Saison hat man gegen Mazedonien in Skopje zweimal mit 0:3 verloren. 

Der Erfolg der Österreicher schlägt sich auch positiv auf die Berichterstattung nieder. ORF Sport+ wird das erste Spiel des ÖVV-Teams beim Final4-Turnier live übertragen. Am Samstag zeigt der Spartensender das Match der Österreicher - also entweder die Partie um Platz drei oder das Endspiel - voraussichtlich zeitversetzt. 

CEV European League, Final Four
01.07. in Varna: Österreich - Mazedonien (14 Uhr)
01.07. in Varna: Estland - Bulgarien (17 Uhr)
02.07. in Varna: Spiel um Platz 3 (14 Uhr)
02.07. in Varna: Finale (17 Uhr) - ÖVV/CHS/HAC

LINK LAOLA.TV für das Spiel am Samstag Österreich gg Mazedonien
LINK LAOLA.TV für das Spiel um Platz drei am Sonntag
LINK LAOLA.TV für das Finale am Sonntag