Athen hilft Skopje nach schweren Überschwemmungen - Neues aus Mazedonien

Aktuell

Post Top Ad

Samstag, 13. August 2016

Athen hilft Skopje nach schweren Überschwemmungen

Trotz der politischen Probleme zwischen beiden Ländern hilft Griechenland Makedonien nach schweren Überschwemmungen. Bei diesen waren Anfang der Woche mehrere Menschen ums Leben gekommen. 

Wie das griechische Außenministerium am Freitag mitteilte, wurden mehrere Wasserpumpen und Stromaggregate ins nördliche Nachbarland geschickt. Athen sei bereit, weitere Hilfe im Rahmen der EU zu leisten, hieß es. In der Nacht zum 7. August waren in der makedonischen Hauptstadt Skopje nach Regenfällen über zwanzig Menschen ums Leben gekommen. Zudem waren schwere Schäden entstanden.