Aktuell

Olympia: Bogdanovski verpasst Quali trotz neuen Rekord


Die makedonische Schwimmern Anastasia Bogdanovski zeigte eine Top Leistung in der Qualifikation der olympischen Spiele in Rio, in den 200 m Freistil der Damen gelang ihr ein neuer makedonischer Rekord. Allerdings war die ansprechende Leistung nicht gut genug, Ana kam in der zweiten Qualifikationsgruppe als dritte ins Ziel und verpasste damit das weiterkommen in dieser Disziplin.
Ihre Zeit von 2:00,52 ist zugleich ein neuer makedonischer Rekord, Ana belegt damit den 33. Rang von 42 Teilnehmerinnen.
Die nächste makedonische Beteiligung folgt heute, Judoka Katerina Nikolovska ist an der Reihe. Sie startet in der Disziplin bis 63 Kilogramm.