Aktuell

Waffen und Munitionsproduktion in Makedonien ab 2017


Ein Werk für die Produktion von Waffen und Munition soll in Makedonien nächstes Jahr im Juli eröffnen, dies gab Verteidigungsminister Zoran Jolevski bekannt.
Es soll sich um ein amerikanisches Unternehmen handeln, der Name des Investors wurde aber noch nicht enthüllt.
In der ersten Phase soll nur Munition hergestellt werden, einige Monate später soll dann die Produktion von Waffen beginnen. Das Werk soll nach NATO Standards errichtet werden, auch sollen die dort hergestellten Güter nur an NATO Mitgliedsstaaten exportiert werden.