Ehrenamtliche Übersetzer gesucht - Neues aus Mazedonien

Aktuell

Post Top Ad

Mittwoch, 9. November 2016

Ehrenamtliche Übersetzer gesucht

Das Kommunale Integrationszentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises plant die Einrichtung eines Laien-Sprachmittlerpools. Im Auftrag des Kreistages suchen die Mitarbeiter ab sofort Personen, die als Sprachmittler tätig werden möchten. Unter anderem wird ein Übersetzer für Mazedonisch gesucht.

Als ehrenamtliche Sprachmittler können volljährige Personen tätig werden, die neben Deutsch mindestens noch eine weitere Sprache (mind. B 2-Niveau) beherrschen und sich vertraglich dazu bereit erklären, Neuzugewanderte „kultursensibel“ in Gesprächen mit Schulen oder Beratungsstellen zu unterstützen. Abgedeckt werden sollen in erster Linie die nachfolgend aufgeführten Sprachen: Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari, Farsi, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Kurdisch, Mazedonisch, Pashtu, Polnisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch.

Das Kommunale Integrationszentrum sitzt in der zweiten Etage des Kreishauses, Hauptstraße 92, 58332 Schwelm. Per E-Mail zu erreichen unter ki@en-kreis.de.