Aktuell

Lear Corporation eröffnete neue Produktionsstätte in Tetovo


Die Lear Corporation hat sein erstes Werk in Mazedonien eröffnet. Es befindet sich in der Industriezone Tetovo. Der US-Amerikanische Hersteller von Textilien für die Automobilindustrie investierte 15 Mio. Euro in die Produktionsstätte. Dort werden vorerst 520 Mitarbeiter in Lohn und Brot stehen. Es wird jedoch geplant die Anzahl der Mitarbeiter auf 3000 aufzustocken. 
Lear nahm den Betrieb zuerst in einer älteren Anlage in Gostivar mit 300 Beschäftigten auf. Die neue Fertigungsstätte erstreckt sich über eine Fläche von 12000 m² aus und verfügt über modernste Textilherstellungstechnologie. Eine Expansionsoption wird die Erhöhung der Anzahl der Mitarbeiter auf 3000 ermöglichen. 
LEAR will in Tetovo Autositzbezüge herstellen.