Aktuell

Makedonierin wird jüngste Mentorin bei NASA

Sie war im Jahr 2014/2015 "Person des Jahres" laut der makedonischen Zeitung Nova Makedonija - Martina Dimovska. Sie gewann damals auch den ersten Platz bei dem Internationalen Wettbewerb für Raumfahrtanwendungen der NASA in Mazedonien.
Jetzt, mit nur 22 Jahren, wurde Sie Mentor bei der NASA, die jüngste bisher.

- Schon als ich klein war hatte ich diesen Traum Teil der NASA zu sein. Ich bin so froh, dass ich genug um meinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen investiert habe.

Martina hat an der Kent State University einen Abschluss in Mechatronik und Robotik. Sie studiert jedoch weiter und nimmt regelmäßig an Bildungsvorträgen teil um sich weiter zu entwickeln.