Aktuell

CAS halbiert Dopingsperre von Ademi

Der Internationale Sportgerichtshof hat die Dopingsperre des mazedonischen Nationalspielers Arijan Ademi am Montag von vier auf zwei Jahre verkürzt.

Der 25-jährige ehemalige Dinamo-Zagreb-Akteur, dem bei einem Test nach der Champions-League-Partie gegen Arsenal am 16. September 2015 das anabole Steroid Stanozolol nachgewiesen worden war, kann damit ab 8. Oktober wieder spielen.