Aktuell

Erste Vizepräsidentin von Aserbaidschan trifft sich mit First Lady von Mazedonien


Die Erste Vizepräsidentin von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva ist am Donnerstag, dem 16. März mit Teilnehmerin des fünften Globalen Baku Forums, der First Lady der Republik Mazedonien Maja Ivanova zusammengetroffen, berichtet AZERTAC.

Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva sagte beim Gespräch, sie sei sehr froh, Frau Maja Ivanova in Baku zu sehen. Sie verwies auf die Bedeutung von Themen, die auf dem fünften Globalen Baku Forum diskutiert werden.

First Lady von Mazedonien Maja Ivanova gratulierte Mehriban Aliyeva zur Ernennung der Ersten Vizepräsidentin Aserbaidschans und wünschte ihr viel Erfolg bei ihren künftigen Arbeiten.

M.Ivanova sprach beim Gespräch von Arbeiten, die in Mazedonien in Richtung der Lösung von sozialen Problemen von Kindern und Frauen getan werden. Sie sprach die Erfahrungen von Frau Mehriban Aliyeva in diesem Bereich und betonte die Bedeutung der Zusammenarbeit und des Erfahrungsaustauschs. First Lady Maja Ivanova hat Mehriban Aliyeva nach Mazedonien eingeladen.

Frau M.Aliyeva bedankte sich für die Einladung und wies darauf hin, dass die Durchführung gemeinsamer Projekte gegenseitig vorteilhaft sein würde.

Beim Treffen wurden die Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in den Gesundheits-, Kultur- und Bildungsbereichen zur Sprache gebracht.