Aktuell

Online Petition zur Anerkennung mazedonischer Führerscheine vor Ort in Skopje


Die Online Petition zur Anerkennung der mazedonischen Führerscheine in Deutschland (als auch vice-versa) wird seit dieser Woche auch vor Ort in Skopje unterstützt. Die Organisatoren der Petition, welche wir unterstützen, wollen demnächst in mehreren Ortschaften in Mazedonien vor Ort Unterschriften sammeln. So gaben sie uns an, dass demnächst in Ohrid als auch Bitola Unterschriften gesammelt werden.

Seit dieser Woche sammeln freiwillige Helfer der Petition Unterschriften in Skopje, im Ramstor beim alten Bahnhof unweit des Zentrums.

Die Petition zur Anerkennung der mazedonischen Führerscheine brachte eine Lawine ins rollen. Laut mazedonischer Behörden seien die deutschen Kollegen verantwortlich für die noch nicht unterzeichnete Vereinbarung. Vertreter der Petition waren auch vor kurzem in Berlin in der mazedonischen Botschaft um den mazedonischen Botschafter über die Petition zu unterrichten als auch Unterstützung einzufordern. Die Organisatoren ziehen auch die deutsche Botschaft in Mazedonien in betracht, als möglichen Ort um einen Stand aufzustellen. Dieses Vorhaben ist jedoch mehr symbolischer Natur, damit will man Aufmerksam machen das auch die deutsche Vertretung in Mazedonien in der Pflicht steht sich dieser Angelegenheit zu widmen.

Im Moment unterstützten die Online Petition mehr als 21.000 Personen weltweit, da alle berechtigt sind diese Petition zu unterschreiben. Jedoch seien laut den Initiatoren noch nicht alle Unterschriften eingetragen welche vor Ort weltweit gesammelt wurden. Somit sei die Zahl der Unterstützer noch höher.

Eine erfolgreiche Petition bedeutet nicht das die mazedonischen und deutschen Behörden diese Frage erledigen, sondern das man jenen deutlich zeigt das ein Interesse besteht diese Frage zu klären. Deshalb Bitten wir Euch wiederholt die Petition zu unterstützen. Wir Danken im voraus!

Hier geht es zur Online Petition bzw zu unserem Artikel in welchem auch eine Anleitung als Youtube Video zu finden ist.

Keine Kommentare