Aktuell

Tödlicher Unfall: Ungarischer Paraglider stirbt bei Krushevo Open 2017


Bei der diesjährigen Ausgabe der Paraglide Meisterschaft Krushevo Open 2017 in Mazedonien kam es zu einem tödlichen Unfall. Der ungarische Paraglider Ferenc Beretzki verunglückte tödlich.

In der Nähe des Dorfes Musinci, in der Gemeinde Novaci, geriet der Paraglider in Starkstrom Leitungen und starb. Die Polizei Bitola bestätigte den Vorfall, wird jedoch erst am Mittwoch weitere Details bekannt geben.

Keine Kommentare