BAB 13: Zwölf Paletten Kaffee aus mazedonischen LKW gestohlen


BAB 13 bei Ruhland: Am Freitagmorgen wurde der Polizei kurz vor 06:00 Uhr ein Diebstahl angezeigt, der auf dem Rastplatz Ruhlander Heide verübt worden war. 

Bei zwei LKW-Sattelzügen waren die Planen der Ladeflächen aufgeschnitten worden, um die Ladung zu erkunden. 

Bei einem mazedonischen LKW waren in der Folge, nach dem Aufbrechen der Plomben, insgesamt zwölf Paletten mit Kaffee gestohlen worden. Die genaue Höhe der verursachten Schäden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat inzwischen ihre Ermittlungen dazu aufgenommen.

Keine Kommentare