Sohn von mazedonischer Schauspielerin in Deutschland vermisst


In Deutschland wird der Sohn der mazedonischen Schauspielerin Elizabeta Kochovska, die in Deutschland lebt und arbeitet, vermisst. Die Polizei  bittet um Hinweise.

Die Kölner Polizei sucht den 16-jährigen Gabriel E. aus Zollstock. Der Jugendliche wird seit Dienstagmittag (2. Januar) vermisst. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Der Jugendliche verließ gegen 14 Uhr die Wohnung seiner Eltern und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Die bisherige Suche, bei der die Polizei auch einen Personenspürhund einsetzte, wurde, verlief erfolglos. Dass der Jugendliche selbstmordgefährdet ist, kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden.

Der Vermisste ist etwa 1,75 Meter groß. Er hat kurze, dunkelblonde Haare und trägt eine eckige Brille. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Jugendliche eine blaue Kapuzenjacke, eine graue Hose, hellbraune Schuhe und schwarze Handschuhe. 

Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221 229-0 entgegen. Wer Gabriel E. sieht oder trifft, sollte die Rufnummer 110 wählen.

Kommentar veröffentlichen

0 Kommentare