Möbelsalon in Strumica abgebrannt


Gestern Nachmittag gegen 14 Uhr kam es im Industriegebiet Vasilevo bei Strumica im Südosten Mazedoniens zu einem Großbrand, dabei brannte das Möbelsalon Savelo komplett ab.

Die zur Brandbekämpfung herbeigerufene Feuerwehr aus Strumica war im großen und ganzen hilflos und konnte nur um Schadensbegrenzung und Präventionen sich bemühen.

Laut Polizeiangaben gab es keine Opfer oder Verletzte, da sich der Brand am orthodoxen Ostermontag ereignete der ein staatlicher Feiertag ist und sich somit keine Angestellten oder Kunden im Gebäudekomplex befanden.

Zur Ursache des Brandes konnte die Polizei noch keine Angaben geben, direkte Brandstiftung soll aber ausgeschlossen sein. Eine mögliche Ursache für den Brand könnte aber das entzünden trockener Grünflächen gewesen sein, heißt es in den mazedonischen Medien heute

Keine Kommentare