Volleyball Europaliga - Nach zwei Siegen gegen Türkei vorzeitig ins Halbfinale!

Die makedonische Nationalmannschaft der Volleyball Herren traf am Wochenende in der zweiten Begegnung der dritten Spielrunde in der Gruppe B der Europaliga auf die Türkei. Die Begegnung in Skopje endete mit einer 3-0 Sieg der makedonischen Volleyballnationalmannschaft.
Unser Team hat damit den fünften Sieg im fünften Spiel errungen! Im Hinspiel in der Türkei gewann unser Team mit 3-1.

Somit steht die makedonische Volleyballnationalmannschaft in den Top 4 der Europaliga, obwohl noch nicht alle Spieltage der Vorrunde absolviert sind. Am nächsten Spieltag hat das Team um Trainer Ristovski spielfrei.

Keine Kommentare