Aktuell

Comeback verzögert sich - Pandev sagt Testspiel gegen Montenegro ab

Goran Pandev gab heute bekannt das seine Rückkehr in die makedonische Fußballnationalmannschaft sich verzögert, geplant war das Pandev beim Freundschaftsspiel am 12. November gegen Montenegro wieder das Rot-Gelbe Trikot tragen wird. Der Stürmer muss sich in Behandlung begeben um eine noch anhaltende Unterschenkel-Verletzung auszukurieren. 
"Es tut mir leid das ich noch nicht auflaufen kann auch wenn ich meine Rückkehr vor kurzem angekündigt habe, aber Verletzungen sind leider Teil eines jeden Sportlers und zur Zeit erhohle ich mich noch von einer Verletzung am Unterschenkel. Am Montag muss ich in Mailand Untersuchungen durchführen lassen, gemeinsam mit dem Teamarzt von Genua haben wir die Entscheidung getroffen das ich nicht beim Freundschaftsspiel antrete." gab Pandev auf der offiziellen Seite des makedonischen Verbands FFM an.



Keine Kommentare