Facebook Trolle aus Mazedonien verbreiteten Pandemie Fake News


Trollfarmen zur Desinformation über das neue Coronavirus aus Mazedonien und den Philippinen arbeiteten für Natural News, einen der größten Distributoren von Verschwörungstheorien und Desinformation über Covid-19 auf Facebook. 

Aus diesem Grund wurden die Domain von Natural News und seine Schwesterseiten aus dem sozialen Netzwerk entfernt, gab der amerikanische "CNBC" bekannt, berichtet meta.mk.

Laut amerikanischem Fernsehen ist dies einer der hartnäckigsten Anteilseigner des viralen Videos zu "Plandemia", das fälschlicherweise behauptet, das Coronavirus sei Teil einer absichtlichen Verschwörung der Regierung zur Kontrolle der Bevölkerung durch Impfstoffe, und weist fälschlicherweise darauf hin, dass das Tragen einer Maske das Risiko einer Coronavirus-Infektion erhöhe.“

Facebook sagte in einer Erklärung gegenüber CNBC, es habe herausgefunden, dass "ausländische Trolle" ständig Inhalte von Natural News, einem Impfgegner-Portal, das häufig gefälschte Verschwörungstheorien über das Coronavirus, die 5G-Technologie und Bill Gates veröffentlichte, erneut veröffentlichten. Diese "Trolle" veröffentlichten auch häufig Inhalte von den Schwesterseiten von Nature News: NewsTarget und Brighteon, um ihre Reichweite künstlich zu erhöhen.

Facebook hat angekündigt, dass mehrere Seiten im sozialen Netzwerk, die sich auf Natural News beziehen, "wegen Spammer-Verhaltens und Missbrauchs entfernt wurden, nicht wegen des Inhalts, den sie gepostet haben. Sie manipulierten Menschen für die Popularität ihrer Beiträge und verließen sich auf "Content-Farmen in Mazedonien und auf den Philippinen".

Kommentar posten

0 Kommentare