Aktuell

Makedonien blockt griechische Banken

Makedonien hat Geldabhebungen von griechischen Banken in Makedonien geblockt, wie der makedonische Notenbankchef Bogov bekannt gab. Griechische Banken in Makedonien können damit keine Auslandsüberweisungen mehr tätigen. Die Massnahme sei zum Schutz der makedonischen Banken ergriffen worden, so Bogov – für den Fall, dass es zu einem Grexit kommen sollte.

Diese Massnahme könnte der Beginn von Kapitalkontrollen sein, die Länder gegen griechische Banken einführen. Mit dieser Massnahme wird ein Grexit faktisch wieder etwas wahrscheinlicher.




Keine Kommentare