Aktuell

Endlich - Neues Stadion in Bitola wird Realität


Lange wurde es versprochen, nun ist es soweit - die Bagger rückten in Bitola an und rissen alte Tribünenteile des altehrwürigen Stadions "Tumbe Kfae" in Bitola ein und starteten damit den Baubeginn und die Renovierung der Arena.

Das Stadion in Bitola war in einem erschreckenden Zustand (wir berichteten HIER mit Galerie) und sorgte lange für Unmut bei einem der Traditionsvereine in Makedonien. Nun können sich die Fans des FK Pelister langsam daran gewöhnen das das lange Versprechen eingelöst wird.

Laut Bauplan wird die neue Arena neben dem Stadtpark ein Fassungsvermögen von 12.000 Zuschauer haben, bisher lag es bei knapp 4.900 Plätze. Die Nordtribüne wird komplett neu erbaut die Südtribüne wird renoviert. Die West- und Osttribüne soll in einer zweiten Phase ebenso neu gebaut werden.

Investor ist die Stadt Bitola.