Aktuell

Für ein Gemeinsames Mazedonien: Bürgerbewegung mit Proteste in Deutschland


Die mazedonische Bürgerbewegung "Für ein Gemeinsames Mazedonien" kündigt auch Proteste in Deutschland an - in Berlin und Stuttgart.

Am Samstag den 18. März wird in Berlin für ein Unitäres Mazedonien protestiert, ab 14 Uhr. vor dem Brandenburger Tor.
In Stuttgart ist der Protest für den Sonntag angesagt, am 19. März ab 13 Uhr am Martktplatz.

Die Proteste die in Mazedonien Landesweit, zuletzt in 31 Städte, aufkamen sind gegen das Vorhaben der Opposition gerichtet. Diese hatten sich für eine Regierungsbildung mit drei Parteien der albanischen Minderheiten verbündet. Allerdings auf Kosten weitreichender Zugeständnisse, welche diese drei Parteien in einer s.g. "albanischen Plattform" fordern.
Deutschsprachige Medien verschweigen die landesweiten Proteste oder versuchen diese zu diskreditieren (siehe Hier).