Aktuell

Damen Handball: Vardar erreicht zum ersten mal Champions League Finale!


Mit einem Sieg am Samstag Abend im Halbfinale beim Final 4 Turnier der Damen Handball Champions League, platzierte sich die Damen Mannschaft ZRK Vardar Skopje zum ersten mal in der Klubgeschichte für das Finale.

Gegen die Damen aus Rumänien und Titelverteidiger vom CSM Bukarest gab es einen klaren 38:33 Sieg (Halbzeit 20:11).  Auf Seiten Vardar hatten Penezic und Radicevic mit jeweils 7 Treffern maßgeblichen Anteil am Sieg, ihnen folgte Lekic mit 6 Treffern.

Im ersten historischen Finale für Vardar am Sonntag (17:45 Uhr) trifft man auf die Ungarinnen von Györi Audi ETO KC.