Aktuell

Futsal Turnier in Polen - Makedoniens Coach zeigt sich unsportlich


Gute Leistung unserer Futsal Nationalmannschaft bei dem Vier Nationen Freundschaftsturnier in Polen, allerdings mit skandalöser Leistung des Nationaltrainers Vasko Skenderovski. Dieser lies sich zu einer unsportlichen Geste verleiten, in dem er dem Schiedsrichter nach einer Foulentscheidung gegen sein Team dem Schiedsrichter den Mittelfinger zeigte. Oben drauf bespuckte er noch den Schiedsrichter - absolutes Fehlverhalten für den ersten Mann der makedonischen Nationalmannschaft. Daraufhin wurde der Trainer mit einer Roten Karte des Feldes verwiesen, doch dauerte es etliche Minuten bis Skenderovski diesen verlassen hatte.

Makedonien verlor das hart umkämpfte Finale gegen Polen und belegte den hervorragenden zweiten Platz, leider mit Nachgeschmack auch durch andere unschöne Szenen. Vasko Skenderovski mischte sich zuvor auch in einer Rangelei zwischen den Spielern mit ein, statt die Situation zu beschwichtigen.


Die Szene mit dem Mittelfinger könnt Ihr ab 4:09:00 ansehen:


Keine Kommentare