Aktuell

Seehofer trifft mazedonische Delegation - „Dank für historische Leistung“


CSU-Chef Horst Seehofer hat eine Delegation aus Mazedonien zu informellen Gesprächen in der CSU-Landesleitung empfangen. Unter den Besuchern waren der Vorsitzende der Regierungspartei VMRO DPMNE und Ministerpräsidenten a.D., Nikola Gruevski, der amtierende mazedonische Außenminister Nikola Popovski sowie der Sprecher für Auswärtige Politik der VMRO DPMNE, Aleksandar Nikoloski.    
Seehofer hob bei dem Treffen das engagierte Handeln Mazedoniens während der Flüchtlingskrise und die Schließung der Balkanroute hervor: „Wir schulden den Mazedoniern großen Dank für die historische Leistung.“ Weiterhin betonte Seehofer die Verbundenheit zu Mazedonien und stellte klar: „Wir Deutschen profitieren von Ihrer Politik. Dafür sind wir ihnen ewig dankbar.“


Das könnte Sie auch interessieren: Markus Söder - Wir sollten Makedonien Dankbar sein