Frauen Basketball: Debakel mit 60 Punkten Unterschied gegen Italien


Ein regelrechtes Debakel erlebten Mazedoniens Basketball Damen bei der Qualifikation zur Eurobasket, mit unglaublichen 60 Punkten Unterschied verlor man gegen Italien.

Wie im falschen Film, dachten sich die Basketball Fans aus Mazedonien - und wohl auch die Damen die die Farben des Landes vertreten. Bis zum Ende hin der 8. Minute gelang Mazedonien kein einziger Korb bei der zwischenzeitlichen 21:0 Führung für Italien. 

Als Endresultat stand ein 93:33 für Italien auf der Anzeigentafel. In allen vier Spielen der Qualifikation konnte Mazedonien kein Spiel gewinnen, zwei mal unterlag man Italien, zuhause ging man ähnlich desaströs gegen Kroatien mit 47:108 unter, als auch in Schweden gab es nichts zu holen. Dementsprechend ist der Tabellenstand der mazedonischen Damen Basketball Nationalmannschaft in der Quali-Gruppe selbsterklärend, abgeschlagen Letzter.

Kommentar veröffentlichen

0 Kommentare