Flughafen Memmingen: Zu lange im Schengenraum - Mazedonier zurück gewiesen


Ein 27-jähriger mazedonischer Staatsangehöriger landete am Donnerstag den 03.05.2018 nachmittags am Flughafen Memmingerberg.

Er kam aus Mazedonien und hielt sich bereits 101 Tage im Schengenraum auf. Deshalb wurde ihm die Einreise verweigert und er wurde direkt zurück nach Mazedonien gewiesen. 

Zudem erhält der aus Skopje kommende junge Mann eine Anzeige wegen versuchter illegaler Einreise nach Deutschland.

Keine Kommentare