Preise für Kraftstoffe in Mazedonien steigen weiter


Weitere Preissteigerungen: Die neuen Preise für Kraftstoffe in Mazedonien steigen weiter, und sorgen für neue Höchststände!

Der Verkaufspreis von Benzin Eurosuper BS-95 und Eurosuper BS-98 erhöhen sich um 2 Denar pro Liter und damit liegt der Verkaufspreis von EUROSUPER 95 bei 73,50 Denar, während der Verkaufspreis für Benzin Eurosuper BS-98 nun bei 75,50 Denars liegt.

Der Verkaufspreis von EURODIESEL verteuert sich ebenfalls um 2,00 Denar und liegt damit mit 65,00 Denar pro Liter auf einem neuen Höchststand. Noch bevor die neue Regierung das Ruder vor fast genau einem Jahr übernahm, lag der Diesel bei 46 Denar. Dies entspricht einer Preissteigerung von 35%, schreibt der Kurir aus Skopje.

Der Benzinpreis in Mazedonien wird alle zwei Wochen von der "Regulatoren Kommission für Energetik" festgelegt und gilt Landesweit an allen Zapfsäulen. Am Montag wird die Kommission die neuen Preise bekannt geben, die ab Mitternacht zu Dienstag gelten. Ein Euro entspricht 61,50 Denar

Keine Kommentare