FIFA Weltrangliste: Mazedonien rutscht Drei Ränge ab

Die Fußball Nationalmannschaft von Mazedonien erlitt einen leichten Rückwärtsgang in der jüngsten FIFA-Rangliste nach der tollen Saison 2018. Allerdings hat Rot-Gelb seit der letzten Wertung keine Partie mehr bestritten.


In der letzten FIFA Welt Rangliste belegt Mazedonien den 71. Rang, was einen Rückgang um drei Positionen bedeutet. Allerdings hatte Mazedonien keine Partie mehr seit der letzten Einstufung durch die FIFA absolviert.

Der größte Fortschritt in diesem Monat war der asiatische Pokalsieger, Katar. Katar machte einen Sprung von 38 Positionen und liegt nun auf der 55. Position.

Südkorea sprang ebenfalls um 15 Ränge rauf auf den 38. Platz, während der Asien-Pokal-Finalist Japan ganze 23 Positionen aufholte und nach oben kletterte.

Die Nationalmannschaften die unsere Gegner in der EM-Qualifikationsgruppe sind und ihre Positionen in der neuesten FIFA Welt Rangliste:

Polen belegt den 20. Rang, Österreich 23., Slowenien 63. und Lettland abgeschlagen auf dem 131. Platz.

Kommentar veröffentlichen

0 Kommentare