Aktuell

Humanitäre Aktion von Daniel Madzirov und TuS Neuenrade


Daniel Madzirov und sein Tennis-Verein der TuS Neuenrade aus Nordrhein-Westfalen, wo Daniel seit 2013 als Cheftrainer arbeitet, machen seit 2014 jährlich eine Spendenaktion in Form eines Tennisturnieres (wir berichteten HIER) oder wie vor Neujahr eine Griffband Aktion. Die Erlöse und Spenden gehen dann für hilfsbedürftige und gehandicapte Kinder und Menschen in Makedonien: 2014 und 2015 gingen die Spenden an eine Grundschule in Gabrovo bei Strumica für neue Fenster und 2015 für die Renovierung und Streichung der Fassade der Schule. Dazu bekamen die Schüler natürlich auch Neujahrspakete und Geschenke (Rucksäcke etc.).  

Kurz vor Neujahr am 29.Dezember 2016 wurde die letzte Weihnachts-Neujahrsaktion dem Zentrum für Rehabilitation und Pflege in Bansko bei Strumica gewidmet. Jeder Patient,  jedes Kind oder Erwachsener bekam ein traditionelles Neujahrspaket mit Süßigkeiten, zudem wurde ein grosses Mittagessen mit Freigetränke organisiert. 

Laut Madzirov haben sich alle gefreut und für Ihn war es eine Ehre diese Aktion gemacht zu haben. Daniel will in Zukunft mit seinem Tennisverein TuS Neuenrade versuchen dieses Zentrum weiter zu unterstützen.
Ein besonderer Dank von Daniel geht an den TuS Neuenrade und TC Werdohl die die Aktionen mit unterstützen und seiner Mutter Snezana Madzirov die vor Ort die Aktionen leitet (Bild ganz unten, die Dame in Rot).