U21 Testspiel: Mazedonien gewinnt gegen Montenegro - Neues aus Mazedonien

Aktuell

Post Top Ad

Samstag, 25. März 2017

U21 Testspiel: Mazedonien gewinnt gegen Montenegro


Die neue Generation mazedonischer Nationalspieler der U21 traten in Skopje zum ersten Testspiel gegen Montenegro an.

Mit 2:0 setzte sich die Neuformierte Mannschaft gegen den Gast aus der Region durch. Die Treffer erzielten Elmas und Cheshemdziev (Foulelfmeter). 

Natürlich waren die neuen U21 Debütanten auch sehr motiviert, immerhin besteht für sie die Möglichkeit mit einer guten Vorstellung sich für das Team zu empfehlen, welches im Juni die U21 Europameisterschaft in Polen bestreiten wird.  Trainer Blagoj Milevski sah schon potentielle Kandidaten beim siegreichen Test.

Die nächste Testpartie ist schon terminiert, dann auch mit den U21 Helden die sich sensationell für die EM qualifiziert hatten, gegen Bulgarien am 28. März ebenfalls in Skopje.
Am gleichen Tag bestreiten auch die Senioren ein Testspiel gegen Weißrussland, möglich das Head Coach Angelovski U21 Akteure in den Kader beruft.
Eine Sensation scheint es schon vorab zu geben, Angelovski berief den erst 16 jährigen Darko Churlinov vom 1.FC Köln ins A Team. Darko könnte der jüngste Spieler Makedoniens werden (mehr dazu HIER).