Torjäger Andrej Todoroski verstärkt den FAC


Der Floridsdorfer Athletiksport-Club aus Österreich präsentiert mit Andrej Todoroski seinen vierten Neuzugang für die Saison 2018/19. Der 19-jährige Mazedonier kommt vom First Vienna FC aus der 2. Landesliga zum FAC.

Mit 27 Treffern in 31 Partien, drei davon in der Regionalliga Ost, zeigte der Offensivmann in der vergangenen Saison beim First Vienna FC groß auf. Nach insgesamt drei Jahren im Dress der Döblinger kommt der gebürtige Mazedonier nun in die 2. Liga zum FAC Wien.

 „Der erste Eindruck ist sehr gut. Ich möchte mich hier weiterentwickeln und auch in der 2. Liga viele Tore schießen“, so der Stürmer, der in der Jugend beim SK Rapid Wien spielte.

Sein damaliger Coach in der U13 der Hütteldorfer war FAC-Coach Oliver Oberhammer. „Als ich gehört habe, dass er neuer Trainer beim FAC wird, bin ich natürlich neugierig geworden und freue mich, dass ich jetzt wieder unter ihm spielen kann. Die Zusammenarbeit war schon damals sehr gut“, sagt der vierte FAC-Neuzugang am Dienstag bei der Vertragsunterzeichnung.

FAC-Manager Sport Lukas Fischer über den vierten Neuzugang der Floridsdorfer: „Andrej hat mit seinen vielen Treffern in der 2. Landesliga auf sich aufmerksam gemacht und ist mit seinen neunzehn Jahren ein sehr interessanter Spieler, der gut in unser Anforderungsprofil passt.“

Andrej Todoroski wird beim FAC Wien die Rückennummer 11 bekommen.

Presseinfo Floridsdorfer AC

Kommentar veröffentlichen

0 Kommentare