Aktuell

Auslosung U21 Handball WM: Mazedonien in Gruppe C


Spanien, Tunesien, Brasilien, Burkina Faso sowie Russland sind die Gegner der mazedonischen Handball Junioren in Vorrundengruppe C bei der U21-Weltmeisterschaft, die vom 18. bis 30. Juli in Algerien ausgetragen wird. Das ergab die Auslosung am Mittwoch am IHF-Sitz in Basel.

Ein Kantersieg zum Abschluss der Qualifikation gegen die Türkei, bescherte Mazedonien die WM Teilnahme (siehe HIER).

Die Vorrundengruppen der U21-Weltmeisterschaft in Algerien:

Gruppe A: Deutschland, Norwegen, Färöer Inseln, Ungarn, Korea, Chile

Gruppe B: Frankreich, Dänemark, Katar, Ägypten, Slowenien, Schweden

Gruppe C: Spanien, Tunesien, Mazedonien, Brasilien, Burkina Faso, Russland

Gruppe D: Kroatien, Island, Algerien, Saudi-Arabien, Argentinien, Marokko