Es werden Posts vom März, 2016 angezeigt.Alle anzeigen
Comeback von Pandev geht in die Hose
Fußball - U21 bleibt im EM Rennen
Handball CL - Vardar gewinnt nach nervenaufreibenden 60 Minuten
Bild des Tages - Pizza Service in Berovo
Deutsche vs Makedonische Partygirls
Drama an makedonischer Grenze - Zwei Flüchtlinge zünden sich an
Zweite Gruppe tschechischer Polizisten reist nach Mazedonien
Bild des Tages - "Flüchtlingsporno"
Galerie - FON Universität eröffnet modernes Studentenwohnheim
Naumoski wegen schwerer Prügelvorwürfe vor Gericht
Bild des Tages - Drama im Fluss unter Monitoring
Pandev vor Comeback - Kader für Freundschaftsspiele benannt
So provozierten Aktivisten das Grenzdrama
"Mazedonien" ohne Zusatz: Griechischer Minister steht vor dem Aus
Österreich bietet Mazedonien Hilfen bei Grenzsicherung an
Makedonische UNO Volontärin bei Terroranschlag getötet
Kardinal Parolin besucht Mazedonien
Organisierte Massenflucht über makedonische Grenze?
Kosovarischer Regierungsbeamter an mazedonischer Grenze festgenommen
Flüchtlinge in mazedonischen Grenzfluss ertrunken
Filevski machte vor 18 Jahren den "Messi Elfmeter-Trick"
Sechs angeklagte Islamisten plädierten auf schuldig
Berlin weist Kritik aus Skopje zurück
Bild des Tages - Wegweiser im Flüchtlingscamp Gevgelija
Mazedoniens Präsident rechnet mit der EU ab
Verwirrung um Tod von ehemalige Casting Show Teilnehmerin
Treffen der aserbaidschanischen und mazedonischen Präsidenten
Das Flüchtlingslager an der makedonischen Grenze aus der Vogelperspektive
Krivogashtani bekommt neuen Hauptplatz
Makedoniens U16 mit Rekordsieg
Seminar zum Recht auf Eigentum in Mazedonien
Kaliopi singt „Dona“ in Stockholm
Kaliopi stellt Song für Eurovision heute vor
Neue Namen für Sportstätten Filip Vtori und Boris Trajkovski
Viele EU-Länder helfen Makedonien bei der Grenzblockade
Neues Krankenhaus in Shtip
Griechische Neonazis in Aktion wegen Makedonien
Krone.at - Inszenierter Sturm auf Makedoniens Grenzzaun
Präsident Ivanov verteidigt Schließung der Grenze zu Griechenland
EU-Kommission wegen Grenze in Mazedonien „sehr besorgt“